Schriftgröße:  
 
 
 
 
 

Nutzungskonzept

 

Hier können Sie sich über das vom Marktgemeinderat beschlossene Nutzungskonzept für das Gilardi-Anwesen informieren.

Oberziel ist ein touristisch ausgerichtetes Gesamtkonzept.

 

Klicken Sie dafür auf "(Nutzungskonzept)".

Danach können Sie folgende Seiten nacheinander durch anklicken aufrufen:

 

Kellergeschoss

Erdgeschoss

Obergeschoss

Dachgeschoss

Querschnitt Westflügel

 

[Nutzungskonzept]

 

Bildung von möglichen Bauabschnitten
Geplanter Sanierungszeitraum: 2012 - 2018

 

Bauabschnitt I

Sanierung von West- und Südflügel, mit Abbruch der Gebäude im westlichen Hof (ehem. Kesselhaus, Remise) sowie Rückbau des Dachgeschosses Westflügel, Abbruch Pultdachbau, Aufzugsturm östlich des Westflügels. Komplette Fertigstellung von West- und Südflügel sowie der Wasser-, Elektro- und Telekommunikationsverteilungen. Aufgrund der Flucht- und Rettungswegesituation können die beiden Flügelbauten in Betrieb gehen, sie bilden einen in sich abgeschlossenen Abschnitt hinsichtlich der Fluchtwege (2 notwendige Treppenhäuser).

Bauzeit ca. 2 Jahre.

 

Bauabschnitt II

Sanierung des Hauptgebäudes über alle Geschosse.

U.a. Sanierung des Dachtragwerks und der Fassaden, Dachneudeckung, Innensanierung.

Bauzeit ca. 2 bis 3 Jahre.

 

Bauabschnitt III

Außenanlagen: Beide Höfe, Hofmauer, Einbindung in die Planung und Gestaltung des Marktplatzes und der weiteren Straßen und Plätze.