Abbrucharbeiten (20.11.2012)

Der Startschuss für die Sanierung des Gilardi-Anwesens ist gefallen. Mit dem Abbruch des Anbaus im großen Hof wuden die Arbeiten begonnen. Der Aufzugsturm,  das Kesselhaus und die "Auto-Garage" im kleinen Hof sind bereits Geschichte.

Der barocke Torbogen am Marktplatz wurde mit einer Einhausung gesichert.

Es folgen demnächst die Durchbrüche zum westlichen, kleinen Hof und zum Zwischenmarkt.

 

Fotos: Josef Sturm

[alle Bildergalerie anzeigen]





Veranstaltungen