Gilardi-Café beim Fronleichnamsmarkt 2015 (31.05.2015)

Zu einer wunderbaren Veranstaltung im Jahreslauf hat sich das Gilardi-Café zwischenzeitlich während der Allersberger Markttage etabliert.

Viele Bürgerinnen und Bürger, Gäste aus Nah und Fern, freuen sich schon auf die köstlichen Angebote, die das Café-Team des Fördervereins bereithält.

Über 40 Torten und Kuchen, Spezialitäten aus den privaten Bäckereien der Mitglieder und der Vorstandschaft, ließen den vielen Gästen schon beim Anblick des Tortenbüfetts das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Die Plätze im Café und im Foyer waren stets gut belegt und die Besucher genossen die schöne Athmosphäre des Gilardi-Hauses.

Im Obergeschoss des Hauses brachte Dieter Chrocziel in Lichtbildervorträgen den Interessierten die Bauten des Gabriel de Gabrieli näher.

Die Vorstandschaft des Fördervereins war mit dem Ergebnis der Veranstaltung überaus zufrieden, konnte so doch wieder ein weiterer Betrag zur Sanierung des Anwesens erzielt werden.

G.F.

 

Fotos: Josef Sturm

[alle Bildergalerie anzeigen]





Veranstaltungen