Gilardi-Café beim Fastenmarkt 2014 (23.03.2014)

Mit viel Freude hat der Förderverein das Café im Gilardihaus zum Fastenmarkt 2014 geöffnet. Der Raum im Erdgeschoss wurde von dem "Café-Team" zu einem kleinen Café hergerichtet und eine lange Kuchentheke mit vielen köstlichen Torten und Kuchen wartete auf die Gäste. Die Besucher hatten die Plätze schnell belegt und auch das Platzangebot im Foyer wurde gerne angenommen. Das leckere Feingebäck wurde von den Frauen der Vorstandschaft und von Vereinmitgliedern gebacken und fand reißenden Absatz.

Vor interessiertem Publikum hielt Heike Gareiß  im Obegeschoss des Hauses einen Vortrag zum Thema Denkmalschutz.

Die Vorstandsmitglieder waren mit dem Erfolg des Tages wieder sehr zufrieden, da der Erlös der Veranstaltung voll der Sanierung des Gilardi-Anwesens zugute kommt.

 

 

Fotos: Josef Sturm

 

 

[alle Bildergalerie anzeigen]





Veranstaltungen