Gilardi-Café beim Sebastiansmarkt (13.01.2013)

Die Öffnung des Gilardi-Cafés am Sebastiansmarkt hat wieder viele Gäste angesprochen, die das tolle Angebot an Torten, Kuchen und Kaffee genossen. Die Sitzplätze in dem historischen Gebäude wurden zeitweise knapp und die köstlichen Torten und Kuchen wurden auch "zum mitnehmen" gerne gekauft.

Für das Team des Fördervereins Gilardi-Anwesen war der Tag wieder ein voller Erfolg, denn der Erlös aus dem Café kommt voll dem Gilardi-Anwesen zugute.  

 

Fotos: Josf Sturm und G. Farsbotter

[alle Bildergalerie anzeigen]





Veranstaltungen