Malaktion beim Bürgerfest 2017 (26.08.2017)

Ein schönes Fest zum Ende des Hochsommers auf dem barocken Allersberger Marktplatz.

 

Ein Sommertag wie aus dem Bilderbuch! Und viele Gäste aus Nah und Fern folgten der Einladung der Marktgemeinde und feierten auf dem zu einem gemütlichen Biergarten eingerichteten Marktplatz in gemütlicher Atmosphäre.

Der Förderverein Gilardi-Anwesen bietet dabei den kleinen und jungen Gästen eine Malaktion zur Unterhaltung an. Jedes Jahr steht ein anderes Motto als Malvorgabe bereit. Heuer sollte ein Bild des Allersberger Freibads möglichst fantasievoll zu Papier gebracht werden.

Viele Kinder beteiligten sich an der Malaktion und waren mit Begeisterung bei der Sache. Die schönsten Bilder wurden auch wieder prämiert und jedes Kind erhielt für die Teilnahme ein kleines Geschenk.

Die Bilder sind eine ganze Woche in der Sparkasse ausgestellt, wo man die kleinen Kunstwerke bewundern kann.

Rita Sturm, die die Aktion mit viel Einsatz und Herzblut leitet, stellte bei der Bilderprämierung auch kurz den Verein und seine Ziele vor und warb um neue Mitglieder. Dies war auch gleich von Erfolg gekrönt, denn neben der auch erfolgreichen Bausteinaktion konnten mehrere neue Mitglieder gewonnen werden.

G.F.

 

Fotos: Josef Sturm

 

 

[alle Bildergalerie anzeigen]





Veranstaltungen